Direkt zum Inhalt

Kollagen

Einzigartige Wirkung von innen in den tiefen Hautschichten

Kollagen ist das wichtigste Strukturprotein im menschlichen Körper. Es ist faserförmig aufgebaut und hat einen Anteil von mehr als 30 % an der Gesamtmasse aller Proteine im Körper. Kollagen ist ein wesentlicher Bestandteil von Knochen, Zähnen, Knorpeln, Sehnen, Bändern und der Haut. 80 Prozent der jungen und gesunden Haut besteht aus Kollagen.

Durch seine beachtliche Quellfähigkeit kann Kollagen hervorragend Wasser speichern – was wiederum die Haut von innen aufpolstert, glättet und festigt. Äußere Einflüsse wie z. B. Sonneneinstrahlung, Nikotin, Hormone oder die Ernährung stören die Kollagenbilanz des Körpers. Dazu kommt, dass sich die Kollagenproduktion bereits ab dem 25. Lebensjahr verlangsamt und im Laufe des Lebens immer weiter abnimmt.

Alkoholfrei Frei von Parabenen Laktosefrei Halal
Kollagen-Mangel erkennen


Ein Kollagen-Mangel der Haut ist schnell zu erkennen. Die Hautalterung im Gesicht fällt naturgemäß besonders ins Auge. Aber auch Hals, Dekolleté, Handrücken und Oberarme sind oft von einer nachlassenden Elastizität betroffen. Neben einer begrenzten Regenerationsfähigkeit der Zellen spielt die Verringerung der Unterhautfettschicht eine wichtige Rolle. Die stabilisierenden Kollagenfasern der tieferen Hautschicht verlieren mit zunehmendem Alter an Festigkeit und werden stärker abgebaut – die Hydratisierung der Unterhaut verschlechtert sich, die Haut wird trockener und die Elastizität sowie Spannkraft gehen verloren. Dort, wo sich die mimische Muskulatur auswirkt, führt der Elastizitätsverlust zur Bildung von Ruhe- und Ausdrucksfalten (Lachfalten, Krähenfüße, Stirnrunzeln, Sorgen- und Zornesfalten, Lippenfältchen).

Ein verstärkter Kollagen-Mangel kann oft auch mit einer hormonellen Veränderung in Verbindung stehen. Wenn sich der Hormonhaushalt in der Menopause oder in der Schwangerschaft verändert, kann dies auch Auswirkungen auf das Hautbild und den Kollagen-Spiegel haben. Erfahren Sie mehr unter Hauttypen.

Alkoholfrei Frei von Parabenen Laktosefrei Halal
Was Cremes nicht leisten können

Normalerweise wird das in Hautpflegeprodukten enthaltene Kollagen nur auf der Hautoberfläche angewendet – doch das reicht nicht aus. Denn der Hautalterungsprozess findet überwiegend in den tieferen Hautschichten statt. Die aktiven Inhaltsstoffe in den ELASTEN® Trinkampullen erreichen über die Blutbahn diese Hautschichten (vor allem die mittlere Hautschicht, Dermis) und unterstützen so die Schönheit von innen.

Alkoholfrei Frei von Parabenen Laktosefrei Halal