Direkt zum Inhalt

| Für Sie gelesen: ELASTEN in der Zeitschrift VOGUE

Die aktuelle Ausgabe 11 der berühmten Mode-Zeitschrift VOGUE berichtet in einem Beauty-Special über Kollagen-Peptide zur Hautverbesserung von innen. Hintergrund ist ein Experteninterview mit Kosmetikwissenschaftlerin Dr. Meike Streker.

Unter der Überschrift „Hautschmeichler – Schutz, Pflege und Extra-Feuchtigkeit“ beantwortet die Expertin u. a. Fragen zu speziellen Kollagen-Peptiden und zur Zellstimulation in den tiefen Hautschichten. Auch eine zunehmend trockene Haut mit Einsetzen der Wechseljahre wird thematisiert. Das Problem: Die stabilisierenden Kollagenfasern der tiefen Hautschichten verlieren mit zunehmendem Alter an Festigkeit und werden stärker abgebaut – die Hydratisierung der Unterhaut verschlechtert sich, die Haut wird trockener und die Elastizität sowie Spannkraft gehen verloren. 

Nur ELASTEN® enthält den speziellen [HC]-Kollagen-Komplex. Seine Kollagen-Peptide weisen eine besonders hohe Übereinstimmung mit dem natürlichen Kollagen des Menschen auf. Dadurch sind die Beauty-Effekte von ELASTEN® enorm effektiv und nachhaltig – für ein strahlendes Aussehen. 

https://www.elasten.de/produkt/wirkungsweise


Quelle: ELASTEN / VOGUE #11
Bild: © VOGUE/ELASTEN
Cookie-Einstellungen