Direkt zum Inhalt

| Das Kollagen-Phänomen – Teil 1

Schon seit einigen Jahren sind Beauty-Drinks mit Kollagen nicht mehr wegzudenken. Vorreiter ist ELASTEN®, das erste Produkt seiner Kategorie am Markt. In einer kleinen Serie nennen wir Ihnen drei Fakten zu Kollagen, die man sich merken sollte.

1.    Kollagen-Peptid ist nicht gleich Kollagen-Peptid


Kollagen-Peptide setzen sich aus einzelnen Aminosäuren zusammen. Aus wissenschaftlichen Studien weiß man heute, dass die Effektivität der Peptide davon abhängt, welche Aminosäuren miteinander verbunden sind. Besonders wirksam sind dabei die Peptide, die dem körpereigenen Kollagen sehr nahekommen. Dies ist bei dem speziellen [HC]-Kollagen-Komplex® in ELASTEN® der Fall. Dessen Peptide weisen eine sehr hohe Übereinstimmung mit dem natürlichen Kollagen des Menschen auf, weshalb das Trink-Kollagen besonders effektiv Beauty-Effekte erzielt und darüber hinaus auch sehr gut verträglich ist.

Erfahren Sie mehr zur Wirksamkeit von ELASTEN®.


Quelle: ELASTEN
Bild: Adobe Stock © ibreakstock
Cookie-Einstellungen