Social Media News

20.06.2022 - Darf ELASTEN® auch während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden?

Dr. Tatiane Marcos zu Besuch am ELASTEN-Stand.

Alle Inhaltsstoffe in ELASTEN® sind für Arzneimittel, Lebensmittel und zur Ergänzung der Nahrung zugelassen, gut verträglich und überschreiten nicht die Referenzmengen für die tägliche Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen. Zu den einzelnen Inhaltsstoffen sind keine Hinweise bekannt, dass sie während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden dürfen. Aus diesem Grund sprechen keine uns bekannten Daten dagegen, ELASTEN® auch während der Schwangerschaft und Stillzeit einzunehmen. Da allerdings keine direkten produktspezifischen Untersuchungen zur Einnahme von ELASTEN® während der Schwangerschaft und Stillzeit selbst vorliegen, bitten wir Sie, die Anwendung mit Ihrem Apotheker oder behandelnden Arzt zu besprechen.

IN DIESEN APOTHEKEN FINDEN SIE ELASTEN®

Diese Website nutzt Google Maps. Klicken Sie auf nachfolgende Schaltfläche, um es permanent zu aktivieren.
Damit willigen Sie ein, dass mit der Nutzung von Google Maps personenbezogene Daten wie die IP-Adresse an Google übertragen werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie über entsprechende Cookie-Einstellungen (Fußzeile der Website) vornehmen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Google Maps aktivieren

Bitte geben Sie Ihren Standort im Suchfeld ein
Online Apotheke Logo
medikamente-per-klick
ZUM ONLINESHOP

Online Apotheke Logo
Fliegende Pillen
ZUM ONLINESHOP


Online Apotheke Logo
Sanicare
ZUM ONLINESHOP

Online Apotheke Logo
Bodfeld-Apotheke
ZUM ONLINESHOP

Online Apotheke Logo
shop-apotheke
ZUM ONLINESHOP


Online Apotheke Logo
Doc Morris
ZUM ONLINESHOP


Online Apotheke Logo
Eurapon
ZUM ONLINESHOP

Online Apotheke Logo
Besamex
ZUM ONLINESHOP


Online Apotheke Logo
Volksversand Apotheke
ZUM ONLINESHOP