Direkt zum Inhalt

| Wie Sommerbräune lange anhält

Mit ELASTEN bleiben Sommerbräune und Urlaubsgefühl länger bestehen / © ELASTEN-Forschung

Wer gut erholt aus dem Sommerurlaub zurückkommt, hat meist auch einen wunderschönen gebräunten Teint. Damit der Bronzelook möglichst lange erhalten bleibt, ist die Hydratisierung (Feuchtigkeitsspeicherung) der Haut besonders wichtig.

Nach dem Urlaub sind eine gleichmäßig gebräunte Haut und ein makelloser Teint unser schönstes Souvenir: Sie erinnern an Sonne, Strand und Meer. Damit nicht nur der Teint sondern auch das Urlaubsgefühl möglichst lange erhalten bleibt, ist eine Hautpflege von innen besonders wichtig. Nach dem Sonnenbad ist die Haut oft trocken und faltig, denn die UV-Strahlen hinterlassen deutliche Spuren in unserer Haut. Sie hemmen die Kollagenproduktion in den tieferen Hautschichten – das Kollagengerüst wird sogar abgebaut. Cremes und Seren wirken äußerlich, die bioaktiven Kollagen-Peptide in den ELASTEN-Trinkampullen regen die Zellen in den tieferen Hautschichten an, wieder mehr körpereigenes Kollagen und Hyaluron zu produzieren. So wird das Kollagengerüst von innen nachhaltig gestärkt, die Hautfeuchtigkeit verbessert sich und der frische Urlaubsteint bleibt länger erhalten.

Erfahren Sie, wie ELASTEN die Kollagenbilanz der Haut von innen verbessert!


Quelle: QUIRIS
Bild: © Earnesto